Stéphane Montavon

Fotoalben

Uranie du Pré - 2014

Diam's de Coeur - 2014

Digne Coeur - die schönste Bilder

Digne Coeur - Sandra Brunet Montavon - Berner Cup 2002

Diam’s de Cœur CH

Diam’s de Cœur CH, 2003, Stute, braun von Digne Cœur AA und Emeraude III NL von Natural NL – Besitzerin: Nana Viktoria Mazotti – Kerzers

Diams und Nana 2013 Zoom sur « Diams und Nana 2013  » (touche ESC pour fermer)
Diams und Nana 2013

Diese grosse und sehr ausdrucksvolle Stute wurde mit drei Jahren gekauft. Frau Valérie Goulet aus Neuenburg ist die Züchterin. Leicht anzureiten hat sie ihre gesamte Ausbildung unter dem Sattel von Stéphane Montavon absolviert. Sie ist bis 130/135 cm klassiert und wurde 2013 –an die Junioren-Reiterin Nana Viktoria Mazotti weiterverkauft. Im Jahre 2014 bestand Nana ihre regionale Lizenz und realisierte Klassierungen bis 115 cm -  auf nationalem und internationalem Niveau. Sie ist  Mitglied des ZKV-Regionalkaders Junioren  2015.

Fantastische CC Saison 2018 mit Nana Mazotti

Diam's de Coeur ist eine echte Vielseitigkeitsstute geworden - BRAVO

Nana Mazotti berichtet selber über seine Saison 2018:

Ich entdeckte vor 2 Jahren meine Freude am CC-Sport und bin sehr erfreut darüber, dass sich Diam’s ebenfalls als tolle Military Stute beweist. Mehr und mehr kamen wir in den letzten Jahren von den Springprüfungen weg und investierten viel Zeit in Dressurstunden sowie auch in Geländetrainings. Diam’s präsentiert sich in der Dressur wunderbar und auch im Cross ist sie sehr motiviert! In den Jahren 2017 und 2018 konnten wir uns dem ZKV Regionalkader der CC Junioren anschliessen.

Nachdem ich in der Saison 2017 oft tolle Klassierungen in den vorderen Rängen der CCB1 Juniorenprüfung erlangen konnte, war das Ziel der Saison 2018 klar: den Juniorencup mit einem Podestplatz abschliessen! 

Für die Wertung des CC B1 Juniorencup zählen die 3 besten Resultate während der Saison plus das Resultat des Finals in Aarau. Diam’s und ich konnten in Bülach einen ersten Sieg holen, gefolgt von einem weiteren Sieg in Ecublens! In Schaffhausen schafften es Diams und ich trotz einem Programmfehler in der Dressur auf den tollen 2. Platz. Es galt nun auch am Final in Aarau eine gute Leistung zu erbringen. Dies gelang uns! Die Dressur beendeten wir mit 68%, im Springen hatten wir eine schöne Nullfehlerrunde und den Cross beendeten wir weit unter der erlaubten Zeit mit ebenfalls null Fehlern. Dies führte zum Sieg und damit auch zum Gesamtsieg des B+M Juniorencups 2018! 

Diam’s und ich konnten während der ganzen Saison tolle Resultate erreichen. Wir haben mittlerweile eine gute Basis in der Dressur und können uns fast immer als harmonisches Paar präsentieren. Diam’s entwickelte sich in den letzten Jahren auch zu einem wahnsinnig tollem Cross Pferd. Bereits in der Startbox wartet sie nur drauf, dass es losgeht. Im Gelände braucht sie fast kein Bein und ist nicht auf dem Auge. Sie wartet nur auf das nächste Signal und visiert sofort den nächsten Sprung an. Wirklich eine bewundernswerte Stute!

Am Ende des Jahres starteten wir auch noch einen CS und konnten in Müntschemier 2 Klassierungen in der Kategorie R100/R110 holen.

Wir haben eine tolle Entwicklung erlebt und starten nun in unsere 7. Saison miteinander! Ich bin sehr gespannt was noch vor uns liegt und bin nach wie vor dankbar so eine tolle Stute zu besitzen, die mir jeden Tag und bei jeder Aktivität viel Freude bereitet.

Erfolge 2018:

26.5.18 Bülach CC B1 - 1. Rang

9.6.18 Ecublens CC B1 - 1.Rang

8.9.18 Schaffhausen CC B1 - 2. Rang

23.9.18 Aarau CC B1 - 1. Rang

Gesamtsieg B+M Juniorencup 2018

17.11.18 Müntschemier R/N100 - 8. Rang

29.11.18 Müntschemier R/N 110 - 10. Rang

 

Nichts ist so alt wie der ERFOLG von gestern

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.