Stéphane Montavon

Willkommen auf der Website von Digne Cœur

Dr. Stéphane Montavon, Pferdetierarzt, Züchter, passionierter Pferdesportler sowie Interessierter der wissenschaftlichen Forschung rund um das Pferd, teilt mit Ihnen gerne seine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet. Ein Teil dieser Website ist deshalb den Publikationen gewidmet, die er seit 1985 regelmässig an Konferenzen vorträgt.

Der Name Stéphane Montavon ist mit Digne Coeur untrennbar verbunden.Digne Cœur AA CH, gehörte seinerzeit zu den besten für die Schweizer Warmblutzucht anerkannten und gekörten Anglo-Araber-Hengsten. Er vereinte Eleganz, Chic, Ausdruck, Leistung und vor allem einen ausgezeichneten Charakter. Im Jahr 2010 beendete er, nach einer Reihe beeindruckender Ergebnisse mit mehreren Reitern aller Niveaus, seine sportliche Karriere. Danach genoss er in Greyerz seine wohlverdiente Rente. Wegen pulmonalen Emphysems musste Digne Cœur im Juni 2014, im Alter von 23 Jahren, eingeschläfert werden.

Dr Stéphane Montavon wird deshalb die sportlichen Leistungen seiner Nachkommen mit Berichten, Fotografien und Videos weiter begleiten und illustrieren. Seine Leidenschaft für das Pferd im Allgemeinen und für den Pferdesport im Besonderen, leben wir mit viel Engagement weiter.

Wir wünschen viele schöne Momente beim Besuch dieser Webseite und hoffen, dass Sie daran ebenso viel Freude haben wie wir.

Fotoalben

Imperium - 2014

Rock Coeur - 2012

Eurovet Linz 2016

Digne Coeur - Sandra Brunet Montavon - Berner Cup 2002

News

Publikation Alogo - Machine Learning

26 Juli 2021 - Eine neue Publikation über das Projekt Horse Track der Innosuisse. Dieses Projekt entwickelt die Algorithmen und das Machine Learning des Alogo Move Pro Sensors. Eine Publikation, die von Travel and Mobility ...

Mehr lesen

Alle News sehen

Nichts ist so alt wie der ERFOLG von gestern

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.